WARUM STECHEN INSEKTEN?

Dein Kind (5-10 J.) wird die faszinierende Krabbelwelt entspannt beobachten und schützen.

17. Juli bis 28. August 2024

Jaconette Mirck mit Wilde Möhren Rund - Insekten-Akademie

Geschichten kann man sich einfach merken.

Spiele und Bastelprojekten machen Spaß.

Beides zusammen bedeutet für dich eine entspannte Lernerfahrung und Familienzeit mit deinem Kind.

Willst du wissen, wie lernen mit Geschichten ganz einfach funktioniert?

Dann mach mit in meinem 6-wöchigen Kurs!

Du willst im Sommer entspannt draußen essen können und OOOHHH statt IIIIHHH hören?

Aber dich hemmen folgende Themen:

  • Ich finde es wichtig, dass dein Kind mehr über Wespen und Co. erfahrt. Wie und wo finde ich kurze kindgerechte Erklärungen?
  • Warum gibt es Mücken oder Wespen, wie kann ich sie positiv sehen?
  • Wie gehe ich mit meiner eigenen Unwissenheit um?
  • Wie bin ich ein gutes Vorbild? Du willst ja nichts falsch machen!
  • Wie überwinde ich die eigenen Ekelgefühle oder Ängste bzw. verhindere, dass sie sich auf die Kinder übertragen?
  • Meine Kinder haben Angst oder ekeln sich, vor z.B. Wespen oder ähnlichem, wie gehe ich damit um? 
  • Du hast keinen geschulten Blick, um kleine Krabbeltieren überhaupt zu entdecken.

Wenn dir das bekannt vorkommt, bist du nicht allein!

Mach dir keine Sorgen! Ich weiß, wie sich das anfühlt. Kinder lassen sich leicht von anderen beeinflussen. Auch meine Tochter reagiert manchmal mit Unruhe auf Insekten. Weil ihre Freunde sich fürchten.

Das heißt aber nicht, dass sie sich nicht für die Natur interessiert. Deshalb bleibe ich geduldig und erkläre immer wieder, warum wir keine Angst vor Insekten haben müssen und wie wichtig sie sind.

Wenn wir gemeinsam draußen sind, ist sie so aufmerksam und fokussiert, dass sie die Insekten oftmals vor mir sieht. Kinder, die an meinen Kursen teilgenommen haben, gehen mit einem ganz anderen Blick durch den Garten und die Umgebung

Spielerische Methoden und spannende Geschichten

Durch meine Geschichten, Spiele und Bastelprojekte lernen die 5- bis 10-Jährigen, was Insekten sind, wo und wie Insekten leben. Diese drei Hilfsmittel werden dein Kind für Insekten und die Natur begeistern und ihm Lust machen, nach draußen zu gehen, um die Insekten mit eigenen Augen zu sehen. 

Gretha (7J), die Tochter von Daniela, läuft, nachdem sie an „Spielerisch Insektenwelten kennenlernen“ und „Was krabbelt denn da?“ und „Warum stechen Insekten?“ teilgenommen hat, mit einem ganz anderen Blick durch den Garten und die Umwelt.

Die Tochter von Beate (5J), interessiert sich jetzt noch mehr für Insekten, und durch die Geschichten und anschließenden Spiele hat sie auch einige neue Informationen über Insekten dazugelernt.

Die 4- und 6-jährigen Kinder von Thomas konnten durch die Kombination von einfachen Videos mit Mal- und Denkaufgaben meistens motiviert werden, sich mit dem Thema Insekten zu beschäftigen, auch wenn das sonst nicht in deren Interessensgebiet fällt.

Das hört sich zwar gut an, aber vielleicht hast du Zweifel, dass dies online funktioniert. 

Aber Naturbildung soll doch draußen stattfinden?

Warum Online trotzdem funktioniert:

  • Um dein Kind für etwas zu begeistern, solltest du wissen, wie du seine Aufmerksamkeit gewinnen kannst. Wenn du zweifelst, ja, das geht auch online!
  • Deinem Kind von der Natur zu erzählen und Lexika zu zeigen, ist großartig! Aber wenn du wirklich das Interesse deines Kindes wecken willst, musst du seine Sprache sprechen. Die beste Art, die Sprache deines Kindes zu sprechen, sind Geschichten!
  • Meine Geschichten führen die Kinder spielerisch an die Insekten heran. Die Kinder können diese Geschichten online als bewegte Bilderbücher ansehen.
  • Reine, trockene Fakten genügen nicht. Deshalb sind Lexika für Kinder langweilig.

Das ist "Warum stechen Insekten?":

Bei Warum stechen Insekten? geht es nicht nur darum, die stechende Insekten zu lieben – es geht vielmehr darum, sie entspannt zu beobachten und sie zu respektieren.

Meine Kunden lieben meine Leidenschaft für Insekten. Sie sagen, das spiegelt sich in jeder meiner Kurslektionen wider und springt auf die Kinder über.

Nutze nicht länger Materialien, die für Erwachsene sind, um dein Kind etwas über Insekten beizubringen!

Du brauchst nicht stundenlang im Internet zu recherchieren, um deine eigenen Lehrmaterialien zu erstellen. Stattdessen kannst du einfach die bewährten Materialien verwenden, die funktionieren.

Der Kurs „Warum stechen Insekten?“ enthält alles, was du brauchst, um dein Kind für Wespen und Co. zu begeistern. Nach der Teilnahme an diesem Kurs wird dein Kind gelassen, mit stechenden Insekten umgehen, sie verstehen und schützen wollen. Denn ohne die Insekten können wir nicht leben!

Ich bin Jaconette...

Meine Oma hat bei mir die Begeisterung für die Natur erweckt. Ich habe in Amsterdam Biologie studiert und wohne jetzt mit meiner Familie in Berlin. Mir macht es Spaß, mit Kindern Insekten zu entdecken.

Nach der Geburt meiner Tochter wollte ich meine Herzensthemen, unsere Umwelt und eine nachhaltige Lebensweise, in einem Projekt verbinden. Ich wollte so viele Kinder wie möglich für die Natur begeistern. Und deshalb habe ich die Insekten-Akademie gegründet.

Ich helfe Eltern mit kleinen Kindern im Alter von 3 bis 8 Jahren, gemeinsam mit der ganzen Familie die Liebe zur Natur neu zu entdecken und die kleinen Krabbeltiere spielerisch kennenzulernen. Denn nur was man kennt, kann man beschützen!

"Warum stechen Insekten?" schenkt Familien Spaß, Entspannung und Umweltbewusstsein

„Warum stechen Insekten?“ ist mehr als ein Kurs über Insekten für Kinder – Es gibt Eltern eine kurze Pause von stressigen Gedanken und die Möglichkeit wieder Kind zu sein in der Natur. Einfach als Familie glücklich zu sein, ohne Sorgen und im Jetzt zu leben, ist Gold wert.

Der Kurs ist so gestaltet, dass dein Kind mit Spaß die vielfältige Welt der Insekten draußen entdecken wird. Nach dem Kurs werden die Kinder Wespen und Co entspannt beobachten.

Spannende Lerngeschichten, Spiele und echte Insekten in der Natur motivieren die Kinder, sich mit dem Thema Insekten zu beschäftigen.

Kinder, die an „Warum stechen Insekten?“ teilgenommen haben, gehen mit offenen Augen durch ihre Umwelt.

In diesem Programm wird dein Kind:

  • sich für stechende Insekten interessieren,
  • lernen, die Natur zu respektieren
  • die Vielfalt der Insekten kennenlernen
  • lernen, achtsam die Tierwelt zu beobachten und
  • lernen, sich zu konzentrieren.

Durch den Kurs wird deine Familie:

  • Ruhige Zeit mit der Familie im Freien verbringen,
  • einen verbesserten seelischen und körperlichen Zustand erreichen,
  • lernen, im gegenwärtigen Moment zu leben,
  • Insekten und Menschen auf diesem Planeten helfen.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Dieser ONLINE Kurs ist für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren und deren Eltern oder Großeltern. Er ist auch geeignet, wenn sich dein Kind bereits für die Natur interessiert, du ihn aber die Zusammenhänge in der Natur zeigen möchtest.

Wie lange dauert der Kurs?

Dieser Kurs läuft über sechs Wochen. Von Mittwoch, 17. Juli – bis Mittwoch 28. August. Der Abschlussfeier findet am 4. September statt.

Wo findet der Kurs statt?

Der Kurs findet online statt. Ihr könnt alles in eurer eigenen Zeit machen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, erhältst du Zugang zu den ersten Kursinhalten, die ich auf der Lernplattform bereitstellen werde. Danach wird jede Woche neue Inhalte zur Verfügung gestellt. 

Zudem treffen wir uns ein Mal die Woche eine halbe Stunde LIVE über Zoom. Das Live-Treffen findet am Mittwoch abwechselnd um 13:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

Handy mit Lernportal

Das bekommst du:

  • Sechs wöchentliche Lernmodule für 6 Wochen. Jeder Lernmodul enthält eine Lerngeschichte, Lernmaterialien, Spiele und Bastelprojekte. Das sind also sechs Geschichten,
  • Bildungsportal, das alle Geschichten und Lernmaterialien enthält,
  • Sechs Live-Q&A-Sitzungen über Zoom, in denen das Lernmaterial zusammengefasst wird, die Kinder Fragen stellen und ihre Kunstprojekte zeigen können,
  • Private Telegramm-Gruppe, um sich mit anderen gleichgesinnten Familien auszutauschen und Fragen zu stellen,
  • Zugang zu den Aufzeichnungen der Zoom-Sitzungen, sodass du nichts mehr verpassen musst,
  • Zusätzlicher Abschlussfeier in Woche 9 am Ende des Kurses mit Preisen, bei der wir feiern, was die Kinder gelernt haben.

Was machen wir im Kurs?

In diesem Online-Kurs lernst du gemeinsam mit deinem Kind, stechende und kneifende Insekten entspannt, zu beobachten und zu respektieren.

Mit Hilfe von kindgerechten Lerngeschichten, Spiele und Bastelprojekte erwirbt dein Kind Wissen über die negativ besetzte Insekten.

Komm mit in die Natur und erfahre, warum Wespen und Bienen stechen, warum es Mücken gibt, ob Schnaken stechen können und ob der Ohrenkneifer wirklich kneift.

Nach der Teilnahme an diesem Kurs wird dein Kind die stechenden Insekten entspannt beobachten und sogar schützen wollen. Denn ohne die Insekten können wir nicht leben!

Was machen wir genau im Kurs?

Das ist Gretha, 7 J. Sie nahm an 3 Kursen teil

„Jaconette hat mit sehr viel Liebe die Materialien zu diesem Kurs entworfen und umgesetzt. Man spürt die Leidenschaft für die Insekten in jeder Lektion und diese Leidenschaft springt auch auf die Kinder über. Sie lernen kindgerecht so viel über die Welt der Insekten, dass sie hinterher mit einem ganz anderen Blick durch den Garten und die Umwelt laufen. Wir können den Kurs sehr empfehlen, auch wenn man vorher noch nicht so interessiert für Insekten war. Auch die Erwachsenen können so viel gemeinsam mit ihren Kindern lernen.“

Daniela Ackermann, die Mama von Gretha

Das sagen Familien über meine Workshops und Kurse:

Boni inklusive

3D-Modell einer Blaugrünen Mosaikjunfer

Mit dieser Anleitung kannst du die Libelle Lea oder Leo zusammen mit deinem Kind basteln.

Anleitung Wespenmaske

Mit dieser Anleitung kannst du eine Zitronenfaltermaske zusammen mit deinem Kind basteln. 

E-Buch Familie Neubauer und das Paket

Jetzt kannst du auch die spannende Geschichte von Rosa und Pedro als Bilderbuch vorlesen!

Noch mehr Kundenstimmen:

Frühbucherbonus

Wenn du euch bis Donnerstag, den 11.07.2024 um Mitternacht CET für „Warum stechen Insekten?“ anmeldest, bekommt ihr den FRÜHBUCHER BONUS:

Workshop „Feigenwespe Lea erzählt“ als 1:1. Hier lernt ihr mehr über das Leben der Feigenwespen. Der Workshop dauert 30 Minuten und findet über ZOOM statt.

Achtung! Nur die ersten 5, die buchen, bekommen diesen Bonus im Wert von €57!

INVESTIERE JETZT UND MACH DEN ERSTEN SCHRITT IN RICHTUNG EINES WUNDERBAREN SOMMERS IM FREIEN!

Eine Zahlung von €127 statt €177

Sechs wöchentliche Lernmodule mit sechs Lerngeschichten,

 Zugriff zum Bildungsportal, das alle Lernmaterialien enthält,

Sechs Live-Sitzungen Zoom Q&A. Hier wird das Lernmaterial zusammengefasst, die Kinder können Fragen stellen und ihre Kunstprojekte zeigen,

Private Telegramm-Gruppe für den Austausch mit gleichgesinnten Familien und die Möglichkeit Fragen zu stellen,

Zugang zu den Aufzeichnungen der Zoom-Sitzungen, falls du nicht LIVE mit dabei sein kannst,

Zusätzlicher Abschlussfeier in Woche neun mit Preisen und Insektenforscherurkunde, bei der wir feiern, was die Kinder gelernt haben.

Du kannst dich und deine Familie noch bis Dienstag 16.07.2024 um 23:59 Uhr CET anmelden!

Anmeldung

Es ist bald so weit. Dieser Kurs geht in die dritte Runde! Du kannst dich jetzt schon anmelden.

FAQ

Für wem ist der Kurs geeignet?

Dieser Workshop ist für (Groß)Eltern, die ihre (Enkel)Kinder (5 bis 10 Jahren) spielerisch von der Magie der Natur begeistern wollen, aber nicht wissen wie den richtigen Anfang zu finden. Sie ist auch geeignet, wenn sich deine Kinder bereits für die Natur interessieren, du ihnen aber Zusammenhänge der Natur zeigen möchtest.

Wann findet der Kurs statt?

Von Mittwoch, 17. Juli bis Mittwoch, 28. August 2024 (6 Wochen). Der Abschlussfeier findet am Mittwoch, 4. September statt. Du kannst alles zusammen mit deinem Kind/ deinen Kindern in deiner eigenen Zeit machen. 

Am Mittwoch treffen wir uns um 13:00 Uhr oder 16:00 Uhr LIVE über Zoom. Hier werde ich die Materialien zusammen fassen und können die Kinder Fragen stellen und ihre Bastelprojekte zeigen. 

Wo findet der Kurs statt?

Dieser Kurs findet Online statt. Jeden Mittwoch bekommst du Zugang zu den neuen Kursinhalten, die ich auf der Lernplattform bereitstellen werde. Du kannst diese in Ruhe mit deinem Kind/euren Kindern durcharbeiten und die dazugehörigen Lernmaterialien und Spiele in eigenem Tempo bearbeiten.

Am Mittwoch treffen wir uns um 13:00 Uhr oder 16:00 Uhr LIVE über Zoom.  

Wann findet die Live-Sitzung auf Zoom statt?

Jede Woche findet am Mittwoch eine Live-Sitzung auf Zoom statt, bei der du und deine Kinder Fragen stellen können. Die erste Live-Sitzung findet am Mittwoch 24. Juli um 16:00 Uhr statt. Für die Teilnehmer, die nicht live dabei sein können, wird die Zoom-Sitzung aufgezeichnet. 

Wann findet der Abschlussfeier statt?

Der Abschlussfeier findet am Mittwoch, 4. September um 16:00 Uhr LIVE über Zoom statt. Hierfür wird es auch eine Aufzeichnung geben. 

Wie viel kostet der Kurs ?

Der Workshop kostet €127

Was ist im Preis inbegriffen?

6 gezeichnete Lerngeschichten, 6 Mal Lernmaterialien, 6 Mal Spiel- und Denkaufgaben, 6 Mal Mal-und Bastelaufgaben und 6 Mal Live Zoom-Meeting von 30 Minuten und eine Abschlussfeier von 60 Minuten.

Möchtest du eine entspannte Familienzeit im Freien, mit OOOHHH statt IIIHHH!

INVESTIERE JETZT UND FREUE DICH AUF EINE GELASSENE UMGANG MIT STECHENDE INSEKTEN!