Monatsrückblick Juli 2022

Endlich habe ich mein Freebie, oder für diejenigen unter euch, die dieses englische Wort nicht kennen, mein kostenloses Angebot fertiggestellt. Jetzt kannst du meine Lerngeschichten für €0 kennenlernen! Der Juli war auch der Monat der Selbstfindung. Im Kurs Brand New DU von Dr. Katja Brunkhorst habe ich gelernt, wie ich mein Schreiben wirklich nach MIR klingen lassen kann. Und da es noch Sommer ist, waren wir auch im Juli wieder kurz im Urlaub. Diesmal ging es nach Duderstadt.

Jetzt kannst du meine Lerngeschichten für 0 € kennenlernen!

Kinder, die an meinem Unterricht teilgenommen haben, gehen mit einem ganz anderen Blick durch den Garten und die Umgebung. Bei der Insekten-Akademie macht die ganze Familie mit. Mit meinen Kursen schenke ich dir eine gemeinsame Familienzeit mit wachen Augen an der frischen Luft. Die Kombination von einfachen Videos mit Mal- und Denkaufgaben motivieren die Kinder, sich mit dem Thema Insekten zu beschäftigen, auch wenn das sonst nicht in deren Interessensgebiet fällt. Du möchtest ein bisschen an meinen Unterrichtsstil schnuppern? Im Juli habe ich mein Freebie verbessert. Jetzt kannst du für €0 selbst erfahren, was meine spannenden Geschichten mit deinem Kind machen.

Geschenk fuer Kinder
Ein Geschenk von der Insekten-Akademie

Ich habe gelernt wirklich wie ICH zu schreiben

Im Kurs Brand New DU von Dr. Katja Brunkhorst habe ich gelernt, wie man authentische Texte schreibt. Es gelang ihr, die Zwiebel zu schälen. Was ich damit meine? Nun, in ihrem Kurs habe ich mein reines Selbst wiedergefunden. Sie hat mir wieder die Augen geöffnet. Ich habe das wiederentdeckt, was ich als Kind so sehr geliebt habe: in der Natur zu sein und dort Frieden zu finden.

Wie ist es Katja gelungen, die Zwiebel oder die zusätzlichen Schutzschichten von ihren Kursteilnehmern zu schälen? Mithilfe von Schreibübungen, Musik und Yoga lernst du in Brand New DU, dein wahres DU zu finden. Katja zeigt dir, wie du wirklich authentisch schreibst, auch ohne darüber nachdenken zu müssen. Wenn man einmal den Dreh raus hat, ist es wirklich einfach. Das sage ich jetzt, rückblickend. Am Anfang war es allerdings schwer, mich zu den Schreibübungen zu überwinden. Da ich mehrsprachig bin, wusste ich nicht, welche Sprache ich verwenden sollte. Am Ende habe ich eine Mischung aus verschiedenen Sprachen verwendet. Und das bin ICH!

Darüber hinaus nutzte Katja den magischen Einfluss der Musik und die Entspannungskraft von Yoga. Die Musik holte Erinnerungen und Gefühle aus der Vergangenheit zurück. Während uns die Yoga-Einheiten auf unserer emotionalen Reise zurück zu unserem reinen Selbst holten. So blieben wir fokussiert und ruhig.

Mir ist wieder bewusst geworden, wie wichtig die Natur für mich ist! Natur bedeutet für mich:

  • Pause: Entspannung, keine Sorgen, kein Stress
  • Wieder Kind zu sein: im Jetzt zu leben, und mit allen Sinnen das Leben genießen.
  • Glück: Ruhe, keine Diskussionen, Zeit mit der Familie im Freien

Welche Bedeutung hat die Natur für dich und deine Familie? Bitte schreibe es in die Kommentare unten.

Im Juli sind wir eine Woche nach Duderstadt gefahren.

Am 9. Juli sind wir nach Duderstadt gefahren. Es wird zu einer Tradition… in diesem Sommer waren wir zum fünften Mal in Duderstadt. Für diejenigen unter euch, die es nicht wissen: Duderstadt ist eine kleine Stadt in der Nähe von Göttingen und liegt in der Region Eichsfeld.

Warum fahren wir jeden Sommer hierher? Nun ja, die Familie meines Mannes lebt hier, und das macht es zu einem logischen Ziel.

In Duderstadt und Umgebung haben wir bei unseren Spaziergängen durch die Felder die Ruhe genossen, aber auch spannende Abenteuer erlebt. In diesem Jahr besuchten wir sogar zweimal den Hof der Sielmann-Stiftung , auf dem auch Bienen gehalten werden. Außerdem besuchten wir die Rhumequelle und das Schützenfest. Um einen besseren Eindruck über die Rhumequelle und das Schützenfest zu bekommen, könnt ihr den 12 von 12 Blog vom 12. Juli lesen.

Kühe auf der Wiese - Insekten-Akademie
Bei einem Spaziergang durch die Felder sahen wir diese Kühe.
Bienen bei der Sielmann-Stiftung - Insekten-Akademie
Die Bienen bei der Sielmann-Stiftung kann man sich sehr gut anschauen!

Die Anfänge der Sielmann-Stiftung: Das heutige Nationale Naturerbe blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Abgeschirmt von wirtschaftlicher Nutzung entwickelten sich entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze wertvolle Lebensräume. Noch heute findet sich hier eine einzigartige Vielfalt der Natur.

Was im Juli 2022 sonst noch los war

  • 16-17. Juli: Wir haben zum ersten Mal bei uns im Schrebergarten übernachtet.

Was ich im Juli 2022 gebloggt habe

Ausblick auf den August 2022

  • Website neu gestalten.
  • Weiter bloggen.

Wow-Effekt für €0!

Wenn du die Reaktion deiner Kinder mit eigenen Augen sehen möchtest, während sie sich meine Geschichten ansehen. Dann ist hier deine Chance. Es kostet dich nichts!

Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Anschauen und spielerischen Lernen!

2 Kommentare zu „Monatsrückblick Juli 2022“

  1. Wow, was für ein schöner Juli, mit vielen Eindrücken, Selbsterfahrungen und schönen Bildern! Viel Freude und Spaß bei Deinen zukünftigen Plänen und Projekten!!! Liebe Grüße Sue

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.